Beeindruckt!

Teilen:

Auf vielen Veranstaltungen trifft Cristián Gálvez beeindruckende Persönlichkeiten. In der letzten Woche gab es für ihn eine ganz besondere Begegnung. Robert Böhme hatte im Alter von 22 Jahren die scheinbar verrückte Idee, eine Mondmission zu starten. Neun Jahre später führt der ehemalige Realschüler mit Hauptschulempfehlung ein internationales Team von über 100 Wissenschaftlern, Ingenieuren und Überzeugungstätern. Sein Mondfahrzeug ist aktuell im neuen Ridley Scott Film zu sehen.  Von der Queen wurde er zum Polospiel eingeladen und mit Bill Gates steht er in Kontakt. Im nächsten Jahr fliegt seine Rakete zum Mond. Was für eine Heldengeschichte!